-
Produkte
Bowtie Builder
 

Schnell und effektiv Bowties bewerten

Um einem Bowtie zu zeichnen passiert ziemlich schnell. Dann, um der Beitrag der verschiedenen Ketten innerhalb dem Bowtie auf den Betriebswerten zu bestimmen, kostet mehr Arbeit. Dann begrenzen bestehenden Kontrollmaßnahmen die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Elementen in der Kette, die wiederum eine Relation haben mit Elemente weiter in die Kette ...... Die Übersicht ist schnell verloren, wenn auch vor allem, wenn man andere mildernde Kontrollmaßnahmen analisieren muss. Um dies wieder und wieder fest zu stellen, in dem, was der Beitrag ist, kostet noch viel mehr Zeit. Um dies zu unterstützen haben wir Bowtie Builder entwickelt. 

 

Vorteile von Bowtie Builder

  • Unterstützung für ISO-konforme Prozesse (zum Beispiel ISO 31000, 9001 und 14001)
  • Konkretisiert zB ISO55001, ISO224 und NTA8120
  • Offene Daten mit Standard-Excel-Format
  • Ergebnisse in  Risk Processor zu nützen
  • Als Ausgabe in unserer vordefinierten Prozessregister und Asset-Management-Handbuch aufgenommen. Effektiv und effizient Asset Management implementieren
  • Kann im Rahmen der regelmäßigen Beratung zur Verfügung gestellt werden (falls ab vorne vereinbart)
  • Sie können Bowtie Builder auch bekommen falls kombiniert mit einem workshop, z.B. Asset-Portfolio-Management-Workshop
  • Keine jährlichen wiederkehrenden Lizenzgebühren

 

 

Functionalitäten

  • Standard zwei Top Events zu definieren
  • Zwei bowties für jeden Top Event
  • Bis zu 24 Ursachen
  • Bis zu zwei aufeinanderfolgenden, voneinander abhängigen Teile der Kette zwischen der zugrunde liegenden Ursache und Top Event. Von diesen 24 können parallel verwendet werden
  • Bis zu drei aufeinanderfolgenden, voneinander abhängigen Teile der Kette zwischen dem Top Event und Auswirkungen (Auswirkungen auf die Betriebswerte). Von diesen können 24 parallel verwendet werden
  • Bis zu 24 Betriebswerte, auf denen Teile der Kette Auswirkungen haben
  • In der Kette ist anzugeben, was Kontrollmaßnahmen und Konditionen sind, und der Einfluss auf die jeweilige Kettenkomponente. Für jeden Teil der Kette einen bestehenden Kontrollmaßnahmen und einer Kondition
  • Zusätzliche Kontrollmaßnahmen. Ein pro Teil der Kette
  • In der Analyse zu bestimmen, ob eine Kontrollmaßnahme aktiv werden muss oder nicht, ergänzt durch Effektivität
  • Ermittlung der Wahrscheinlichkeit von dominant Kettenkomponenten für fünf Folge Kategorien. Dies pro Top Event und pro Bowtie

 

Weitere Informationen?

Siehe unserem Frage und Antwort Sektion. Weitere Angaben? Bitte kontaktieren Sie uns. 

   
Nederlands English Duits

Postfach 30113
8003 CC Zwolle
Niederlande
info@assetresolutions.nl
+ 31 6 30 18 68 94
MwSt. NL8231.48.919.B01

Kolophon
Haftungsausschluss
Datenschutz

-