-
Produkte
ISO 55000 KURS
 

Betrieblichte ISO 55000 Kurs

AssetResolutions bietet eine zweitägige Einführung in ISO 55000 in Ihrem Unternehmen an, wo die Mitarbeiter der unternehmensspezifischen Fragen und stellen können. Da die Teilnehmer bereits einander kennen und aus der gleichen Umgebung kommen, ist das Training sehr effizient. Der Trainer bringt auch inhaltliche Kenntnisse, zusätzlich zu der Unterstützung des Prozesses.

Die Schulung ist für Mitarbeiter, die mit der ISO 55000-Serie kennen lernen wollen konzipiert, aber auch um Hintergründe der Asset Management kennen zu lernen. Dazu gehören Planer, Politiker, Risikomanager und Projektmanager.

Die Einführung wird von anderen Trainingseinheiten zu unterscheiden, weil neben den Standardanforderungen von ISO55001 auch Tipps und Tricks behandelt werden. Denken Sie an wie zu implementieren, wie funktioniert ISO 31000 (Risikomanagement) im Rahmen der ISO 55001, die Fallstricke der ISO 31000 und ISO 55001 und wie Risiken kategorisiert werden (Doppelzählung!). Als Anhaltspunkt nutzen wir unseren Best-Practice-Asset-Management-Prozessmodell. 

 

Die interaktive zweitägige Kurs ist wie folgt:

Tag 1

  • Vorschlag Runde, Einführung, Ziele
  • Häufige Fragen und Erfahrungen der Teilnehmer
  • Warum Asset Management
  • Was is das: Asset Management?
    • Betriebsmittel
    • Lebenszyklus
    • Risikoverwaltung
    • Rolle
    • Betriebsmittelmodell
    • Prozessorientiertes Arbeiten
    • Dokumentation Entscheidungen
    • Definition
  • Ursprünge der Standard
  • Inhaltliche Einführung in die ISO 55000-Serie
    • Relevanz
    • Aufbau der Standard und Paragrafen der Standard
    • Erforderliche Unterlagen
  • Auswertung von Tag 1

 

Tag 2

  • Zusammenfassung Tag 1, Ziele für Tag 2
  • ISO 55001 vertieft einschließlich Mini-Prüfung
    • Organisatorischen Kontext
    • Führung
    • Planung
    • Unterstützung
    • Betrieb
    • Leistungsbewertung
    • Verbesserung
  • Dokumente
    • Erforderliche Unterlagen
    • Häufig verwendete Dokumente
    • Nützliche Dokumente
  • Entwicklungspfad in der Asset Management, Zertifizierung und Fallstricke
  • Verhältnis zu anderen Standards
    • Integration und Management-Standards (ISO 9000, 14000 und OHSAS 18001)
    • Verhältnis zu anderen Standards und Modelle (zB ISO 31000, NTA 8120, ISAM)
    • Differenzen mit PAS55
  • Zusammenfassung und Beurteilung der Training

 

Während Tag 2 führen die Teilnehmer im Rahmen der Ausbildung ein Mini-Prüfung aus, in der die Dokumentation Ihres Unternehmens ein Ausgangspunkt sein kann.

Diese Kurse werden in Gruppen von 5 bis 16 Teilnehmer unterrichtet. Möchten Sie weitere Informationen? Dann kontaktieren Sie uns bitte.

 

   
Nederlands English Duits

Postfach 30113
8003 CC Zwolle
Niederlande
info@assetresolutions.nl
+ 31 6 30 18 68 94
MwSt. NL8231.48.919.B01

-