-
Wer sind Wir
Menschen
 

Einführungen

Ype Wijnia


Ype Wijnia erreichte sein Ingenieurstudium in 1998 in der Verwaltungswissenschaft an der Technischen Universität Delft. Im März 2016 beendete er seine Doktorarbeit über die Fakultät für Technologie, Politik und Management an der Technischen Universität Delft bei der Gestaltung und Organisation von Entscheidungsprozessen für kapitalintensive Industrien.

Ype verfügt über umfangreiche Erfahrung im Asset Management Bereich. Von 1999 bis 2007 spielte er eine führende Rolle im Hinblick auf die Einrichtung von Asset Management an Enexis (ehemalig Essent Netwerk BV), das zweite Unternehmen in der Welt die ihre Asset-Management-Prozessen PAS55 zertifiziert hat. In seiner Funktion als Risikomanager bei Essent Netwerk hat Ype Wijnia auch Studien durchgeführt, um das Entwurf von Sicherheitsindikatoren für das Gasnetz, die optimale langfristige Strategie zum Ersatz von Assets und die Risiken für die IT-Systeme umfassen. Seit 2008 Ype ist eine unabhängige Asset Management-Berater mit den wichtigsten Bereichen der Risiko- und Investitionsmanagement.

Lebenslauf Ype Wijnia (in Englisch, auch in Niederländisch verfügbar)

 

John de Croon


John hat fast 20 Jahre Asset-Management-Erfahrung. Nach dem Studium ‚Elektrotechnik‘ an der Fachtechnische Hochschule in Zwolle und Betriebswissenschaften der University of Humberside, war John de Croon seit 1993 von KEMA beschäftigt. Er war als Berater tätig im Bereich der Asset-Lebenszyklus-Management-Prozesse: Investitionsentscheidungen, Entwurf, Bau und Wartung. Von 1998 bis 2005 arbeitete John bei Capgemini Consulting (und Ernst & Young Consulting, die von Capgemini übernommen wurde) als Asset Management Berater. Anschließend war er Principal manager bei Pricewaterhousecoopers, wo er auch einen Fokus auf Asset Management hatte. Seit 2008 arbeitete John als unabhängige Asset Management Berater.

John de Croon hat eine umfangreiche internationale Erfahrung in Änderung von Organisationen, Paketauswahl und Implementierung von IT Asset Management und Wartungssysteme, Investitionsauswahl, Erstellung von Wartungskonzepte, Asset Management und Instandhaltungsvergleich (Benchmarking), ISO55001 / PAS55 Projekte und die langfristige Asset Planung (Long Term Asset Planning oder LTAP).

Lebenslauf John de Croon (auch in Englisch, auch in Niederländisch verfügbar)

 

   

 

Nederlands English Duits

Postfach 30113
8003 CC Zwolle
Niederlande
info@assetresolutions.nl
+ 31 6 30 18 68 94
MwSt. NL8231.48.919.B01

-